DER MASCÚN CANYON

Zusammen mit der Gorgas Negras Schlucht ist dies der spektakulärste Trip der Sierra de Guara und zeichnet sich durch einen in eine natürliche Architektur eingebettete Furche aus. Es ist eine fantastische Mischung aus Stein, Licht und Farbe, die uns zum Abseilen durch ihre vielen Wasserfälle in einer versteinerten Umgebung und verborgenen Natur einlädt. Dieser so genannte „Heimat der Geister“ ist die Schlucht, die seit vielen Jahren als Markenzeichen der Sierra de Guara gilt. Der Abstieg bietet einen langen Tag voller Überraschungen.

DETAIL

NIVEL 2

 

Länge: 3100 meter
Höhenmeter: 230 meter
Zugang:  3 stunden
Abstieg:  4 stunden
Rückkehr: 2 Stunden
Beste Ausflugszeit: Frühling und Herbst